Wiederholenden Inhalt überspringen
Das „Porzellanschloss“ von europäischem Rang
Schloss Favorite Rastatt
Schloss Favorite Rastatt, Musikerinnen und Musiker des Quantz-Collegiums
Konzertreihe vom 29. Mai bis 20. September 2020

Festliche Serenaden

Schloss Favorite Rastatt ist ein außergewöhnliches Zeugnis des Barock. Hier finden in diesem Sommer nun schon zum 64. Mal die „Festlichen Serenaden“ des Quantz-Collegiums statt. Besonders reizvoll an den Konzerten ist nicht nur das einmalige Ambiente, sondern auch der Auftritt der Musikerinnen und Musiker in historischen Kostümen.

Porträt der Schlosserbauerin Sibylla Augusta im Appartement der Markgräfin

Porträt der Schlosserbauerin Sibylla Augusta.

Wie zu Zeiten Sibylla Augustas

Anliegen des Quantz-Collegiums ist es, die weniger bekannten Komponisten des Barock und der Klassik den unvergessenen Meistern gegenüberzustellen. So ist in vielen Jahren eine beachtliche Zahl von Werken zusammengekommen, die die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistert haben. Das Ambiente von Schloss Favorite Rastatt und die historischen Kostüme, in denen die Musikerinnen und Musiker ihr Programm präsentieren, versetzen das Publikum  in die Zeit der Schlosserbauerin, Markgräfin Sibylla Augusta, zurück.

Schloss Favorite Rastatt, Sala Terrena

Darbietungen in der geschmackvollen Sala Terrena.

Unerschöpflicher Musikschatz

Inzwischen kamen weit über 60.000 Zuhörerinnen und Zuhörer in den Genuss der „Festlichen Serenaden“. Nun lädt das Quantz-Collegium zum 64. Konzertsommer ein: Die Aufführungen in der prachtvollen Sala Terrena von Schloss Favorite in Zusammenwirkung mit den historischen Kostümen der Musikerinnen und Musiker brachten dieser Konzertreihe ihren besonderen Ruf ein, den sie bis heute genießt.

34_rastatt_sf_aussen_foto-ssg-niels-schubert.1800.jpg

Der stimmungsvolle Ort für unterhaltsame Konzerte.

Flöte, Oboe, Violine und Violoncello

Unter der künstlerischen Leitung von Jochen Baier werden den ganzen Sommer über Konzerte gespielt. Am 29. Mai eröffnet „Musik der Klassik“ in Trio-Besetzung die neue Saison. Im Juni erklingen Stücke von Michele Corrette und Antonio Vivaldi. Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven kann man im Juli Lieder des bekannten Komponisten hören. Zum Abschluss wird im September Musik von Franz Anton Hoffmeister und Paul Wranitzky gespielt.

Service

Festliche Serenaden

Konzertreihe

Veranstaltungsort

Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 1
76437 Rastatt-Förch


Musik der Klassik

Freitag, 29. Mai 2020 ­– ABGESAGT
Samstag, 30. Mai 2020 ­– ABGESAGT
Sonntag, 31. Mai 2020 ­– ABGESAGT

Concerto Comique

Freitag, 26. Juni 2020 – ABGESAGT
Samstag,  27. Juni 2020 – ABGESAGT
Sonntag, 28. Juni 2020 – ABGESAGT

Ludwigs Freunde

Freitag, 24. Juli 2020
Samstag, 25. Juli 2020
Sonntag, 26. Juli 2020

Brillante

Freitag, 18. September 2020
Samstag, 19. September 2020
Sonntag, 20. September 2020


Kontakt

Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 1
76437 Rastatt-Förch