Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss Favorite Rastatt aus dem vergangenen Jahr.


34 Treffer

Schloss Favorite Rastatt

Montag, 13. Juni 2022 | Führungen & Sonderführungen

Blumen, Jagd und Medizin: Inspirierende Rundgänge am Sonntag

Vier besondere Führungen bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in den Rastatter Schlössern an: Am Sonntag, 19. Juni um 11.30 Uhr, geht es beim Schlosserlebnistag im Schloss Favorite um „Blumen an den Wänden und im Glas“. Um 14.30 Uhr erhalten die Gäste einen Einblick in das fromme Leben der Markgräfin Sibylla Augusta und um 15.30 Uhr dreht sich in der Führung „Lust des Jagens“ alles um die Jagdleidenschaft und das Jagen am Hofe. Am gleichen Tag um 13.30 Uhr erhalten die Gäste im Residenzschloss einen Einblick in die Rezepte aus dem „Vierfachen Handschrein“ der Markgräfin. Eine telefonische Anmeldung ist jeweils unter 0 62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Barockschloss Mannheim | Residenzschloss Mergentheim | Schloss Heidelberg | Schloss Kirchheim | und weitere

Mittwoch, 8. Juni 2022 | Sonstige Veranstaltungen

Schlosserlebnistag 2022: Tierisch gute Veranstaltungen am 19. Juni

Am 19. Juni laden die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes wieder zum Schlosserlebnistag ein. Von der Kurpfalz bis hinunter an den Bodensee, von Baden bis nach Oberschwaben heißt es in vielen Monumenten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg „Tierisch gut“. Abwechslungsreiche Angebote für die ganze Familie warten auf die Gäste.

Detailansicht
Schloss Favorite Rastatt

Dienstag, 31. Mai 2022 | Allgemeines

Ein Markgraf im Jagdfieber: Ludwig Georg von Baden-Baden, der „Jägerlouis“

Am 7. Juni 1702, heute vor 320 Jahren, wurde Ludwig Georg von BadenBaden in Ettlingen geboren. Er ist der Sohn von Sibylla Augusta und des berühmten „Türkenlouis“, Ludwig Wilhelm von Baden-Baden. Ludwig Georg zeichnete sich jedoch nicht wie sein Vater im Kampf aus. Er war vor allem leidenschaftlicher Jäger – und wurde daher vom Volk „Jägerlouis“ genannt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 24. Mai 2022 | Allgemeines

Christi Himmelfahrt: religiöser Prunk und fromme Armut in den Klöstern

Am 26. Mai ist Christi Himmelfahrt – ein Festtag, der auf eine jahrhundertealte Tradition zurückgeht. Christen feiern den Aufstieg Jesus von der Erde in den Himmel. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden an diesem hohen christlichen Feiertag zum Besuch ein: In den Klöstern Maulbronn, Schussenried und Alpirsbach lebten Mönche über Jahrhunderte– in den drei Monumenten haben sich einzigartige Zeugnisse des Glaubens und klösterlicher Kunst bewahrt.

Detailansicht
Residenzschloss Rastatt | Schloss Favorite Rastatt

Freitag, 20. Mai 2022 | Sonstige Veranstaltungen

Premiere: Tanzen im Residenzschloss und Schloss Favorite Rastatt

Der Sommer kommt und in Rastatt wird das Tanzbein geschwungen: Am 1. Juli und am 30. September haben Tanzbegeisterte die Möglichkeit, im einmaligen Ambiente von Residenzschloss Rastatt und Schloss Favorite Rastatt ihrer Leidenschaft nachzugehen. Der ehemalige Let‘s-Dance-Trainer Ilia Russo gibt an beiden Tagen Tipps zu den verschiedenen Basic-Tanzschritten. Den Tanzkurs in atemberaubender Kulisse bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten in Kooperation mit dem Gymnasion Fitness- und Gesundheitscenter Rastatt an.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 6. Mai 2022 | Allgemeines

Keine Pflicht, aber Empfehlung zum Masketragen in den Monumenten

Ab sofort gilt in den Monumenten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg keine Pflicht zum Tragen einer Maske. Dennoch wird den Besucherinnen und Besuchern empfohlen, sich gerade in den Innenräumen mit einer FFP2-Maske zu schützen.

Detailansicht
Schloss Favorite Rastatt

Freitag, 6. Mai 2022 | Allgemeines

Herstellung von Pflanzenkohle: alte Technik mit Zukunftspotenzial

Am 6. Mai wurde in Anwesenheit von Finanzstaatssekretärin Gisela Splett, Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, und Dr. Armin Siepe, Biologe und Bodenkundler vom Büro SchwarzErde in Karlsruhe, in einer „Brennaktion“ im Garten von Schloss Favorite Rastatt Pflanzenkohle hergestellt. Die Beteiligten wiesen auf die Potentiale von Pflanzenkohle für die Bodenverbesserung und den Klimaschutz hin.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 4. Mai 2022 | Allgemeines

Zum Europatag am 9. Mai: auf europäischer Spurensuche in den Schlössern

Egal ob Schloss Schwetzingen, Schloss Solitude oder Schloss Heidelberg: Viele Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind eng mit der europäischen Kultur und Geschichte verwoben. Der 9. Mai, der Europatag, lädt zu einer Spurensuche ein.

Detailansicht