Freitag, 8. April 2016

Schloss Favorite Rastatt | Allgemeines „WELT DER GÄRTEN“ START AM 17. APRIL

Am 17. April fällt der offizielle Startschuss für das Themenjahr 2016 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. „Welt der Gärten“ lautet das Thema in diesem Jahr – und Schloss Favorite mit seinem einzigartigen Landschaftsgarten spielt dabei eine wichtige Rolle.

Vielfalt im Garten der Markgräfin: „Welt der Gärten“ startet am 17. April

Am 17. April fällt der offizielle Startschuss für das Themenjahr 2016 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. „Welt der Gärten“ lautet das Thema in diesem Jahr – und Schloss Favorite mit seinem einzigartigen Landschaftsgarten spielt dabei eine wichtige Rolle.

FÜHRUNGEN, MUSIK UND SCHNITZELJAGD
Mit einem besonderen Programm eröffnet Schloss Favorite Rastatt am 17. April das Themenjahr 2016 „Welt der Gärten“. Passend zum Motto lässt sich an diesem Tag der romantische Schlossgarten bei Führungen und beim Nordic Walking erkunden – oder, wenn man zwischen sechs und neun Jahren alt ist, im Rahmen einer Schnitzeljagd. Neben der offiziellen Eröffnungsfeier im Schlossgarten Schwetzingen bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg an diesem Tag neben Schloss Favorite auch in den Schlössern und Gärten von Heidelberg, Ludwigsburg und Weikersheim ein besonderes Programm.

FRAUENSCHICKSALE UND BOTANISCHE RARITÄTEN
Drei besondere Führungen in Rastatt-Favorite laden dazu ein, den romantischen Schlossgarten näher zu erkunden. Ungewöhnlich ist das sportliche Angebot „Vom Garten der Sibylla Augusta inspiriert“, Start um 11 Uhr. Die geschwungenen Wege im Garten des Lustschlosses sind perfekt geeignet für sanftes Walken. Zur flotten Bewegung des Nordic Walking gibt’s Geschichten aus der Zeit von Markgräfin Sibylla Augusta. Beim Rundgang „Fürstliches Gartenvergnügen“ um 14 Uhr tauchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 300 Jahre Schlossgarten-Geschichte ein. Zu entdecken sind – Zeugen der langen Gartentradition – auch botanische Raritäten. Ungewöhnlich reich ist die badische Geschichte an prägenden Frauengestalten in den Herrscherhäusern: Markgräfin Sibylla Augusta, Karoline Luise von Baden und Liselotte von der Pfalz stehen im Zentrum einer Führung um 14.45 Uhr.

SCHNITZELJAGD FÜR KINDER VON SECHS BIS NEUN JAHREN
Für Kinder startet um 15 Uhr eine Schnitzeljagd rund ums Schloss. Die kleinen Detektive haben die Aufgabe, Lösungen zu unterschiedlichen Fragen und Rätseln zu finden und anhand der ausgelegten Fährte einzelne Punkte zu erreichen. Selbstverständlich wartet auf jedes Kind eine Belohnung. Die Schnitzeljagd, die ca. 1,5 Stunden dauert, richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren.

BÄUME DES FAVORITEGARTENS ALS BESONDERES ERLEBNIS
Ganztägig lohnt sich der Besuch im Schloss mit seinen einzigartigen Sammlungen. Den ganzen Tag über lädt der weitläufige Garten mit seinen geschlungenen Wegen und den reizvollen Ausblicken zum entspannten Spazierengehen ein – vor allem jetzt, wenn alle Bäume und Büsche mit dem ersten Grün locken. Dem außergewöhnlichen Baumbestand des Favorite-Gartens widmet sich der Dendrologische Rundgang: Ein anschaulicher Prospekt führt von einem markierten Baum zum nächsten. Dabei erlebt man rare Exoten ebenso wie einheimische Prachtexemplare, uralte Baumriesen genauso wie interessante Neuzugänge.

SERVICE
ERÖFFNUNG DES THEMENJAHRES 2016.
Familienveranstaltung mit besonderem Programm am Sonntag, 17. April 2016

ÖFFNUNGSZEITEN
11.00 – 16.00 Uhr

PROGRAMM 11.00 Uhr Sonderführung „Vom Garten der Sibylla Augusta inspiriert“ - Sanftes Walken und Geschichten im Schlossgarten
14.00 Uhr Sonderführung „Fürstliches Gartenvergnügen“
14.45 Uhr Sonderführung „Frauenschicksale im Barock: Markgräfin Sibylla Augusta, Karoline Luise von Baden und Liselotte von der Pfalz“
15.00 Uhr Schnitzeljagd für Kinder

HINWEIS: Die beiden Konzerte des Quantz-Collegiums um 14 und 16 Uhr sind ausverkauft.

PREIS PRO FÜHRUNG
Erwachsene 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

KONTAKT
Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 5
76437 Rastatt-Förch

Service Center Schloss Rastatt
Telefon +49 (0) 62 21 . 6 58 88 15
Telefax +49 (0) 62 21 . 6 58 88 19
<link>service@schloss-favorite.de

Download und Bilder