JAGD-DIVERTISSEMENTS IN SCHLOSS FAVORITEAUF AUF ZUM FRÖHLICHEN JAGEN!

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Schloss Favorite Rastatt
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Elisabeth Vehring-Rößler
Termin: Sonntag, 04.10.2020, 14:30
Dauer: 2 Stunden

Prunkjagden galten im 18 Jahrhundert als das höfische Vergnügen schlechthin. Die Kosten aber waren enorm. Wild, Reiter und Hundemeuten verwüsteten ganze Ernten – kein Wunder, dass die Kritik immer lauter wurde. Markgraf Ludwig Georg war leidenschaftlicher Jäger. Er, der „Jägerlouis“, verwandelte die Favorite zum Jagdschlösschen. Von dieser Zeit als Jagdschloss erzählen Dokumente, Gemälde und die kostbaren Schaugerichte aus Fayence.

Service

Adresse

Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 1
76437 Rastatt-Förch

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-19
service@schloss-favorite.de

Kartenverkauf

Schlosskasse / Besuchszentrum

Treffpunkt

Schlosskasse / Besuchszentrum

Dauer

2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 10,80 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.