Geschichten rund ums Schloss

Anekdoten

Um ein ungewöhnliches Schloss wie Favorite ranken sich ungewöhnliche Geschichten. Nicht immer sind sie für bare Münze zu nehmen, sondern entstammen dem Unverständnis späterer Zeiten für das Barock.

Nichts als Kiesel

Die Fassade des Schlosses ist mit Kieseln verkleidet – was hat es damit auf sich? Kieselsteine an der Fassade

Zerschmetterte Figuren

Klar, dass Porzellan auch mal kaputt ging – doch die dreijährige Prinzessin Louise trieb es besonders weit. Scherben im Porzellanschloss

Absurde Gerüchte

Mark Twain, der berühmte amerikanische Schriftsteller, besuchte Schloss Favorite und hörte von wilden Spekulationen. Mark Twain in Schloss Favorite

Versenden
Drucken