Sonntag, 23. April 2017 | 14.30 Uhr
Schloss Favorite Rastatt
Sonderführung: Wissen & Staunen

Fürstliches Gartenvergnügen

Der Schlossgarten in Favorite

Dr. Birgit Maul oder Schlossteam

Bild

Vielfältige Reize birgt der Schlossgarten mit seiner 300-jährigen Geschichte. Typisch barock ist die Orangerie, in der man exotische Pflanzen kultivierte. Im 19. Jahrhundert sollte die Natur wild und romantisch wirken – der Landschaftsgarten entstand. Dieser Rundgang zeigt die Unterschiede zwischen den Epochen. Und da heute über die Hälfte des fast 30 ha großen Geländes Wald ist, lassen sich zudem ein paar forstbotanische Raritäten aufspüren.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 5
76437 Rastatt-Förch
Service Center Schloss Rastatt
Telefon +49 (0) 62 21 . 6 58 88 15
Telefax +49 (0) 62 21 . 6 58 88 19
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-favorite.de

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT
Schlosskasse/ Besucherzentrum in Schloss Favorite Rastatt

KARTENVERKAUF
Schlosskasse/ Besucherzentrum in Schloss Favorite Rastatt
Telefon +49 (0) 72 22 . 4 12 07, Telefax +49 (0) 72 22 . 40 89 57

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.

PREIS
Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Sonntag, 23. April 2017, 14.30 Uhr
Dienstag, 3. Oktober 2017, 14.30 Uhr (Tag der Deutschen Einheit)

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken