Sonntag, 13. August 2017 | 14.30 Uhr
Schloss Favorite Rastatt
Sonderführung: Wissen & Staunen

Als die Gärten exotisch wurden

NEUE PFLANZEN FÜR DEN FÜRSTENHOF

Lydia Erforth oder Katja Herrmann

Bild

Im Barock war die vornehme Gesellschaft neugierig auf alles Exotische und Fremde. Pflanzen aus fernen Landen waren begehrt und schmückten die Gärten – zuerst die der Schlösser, aber bald auch bürgerliche! Tulpen und Jasmin kamen aus den Gärten des Orients bis nach Baden. Der Rundgang durch den Garten des Lustschlosses spürt dieser barocken Begeisterung auch in der Sala Terrena und in der Schauküche nach.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss Favorite Rastatt
Am Schloss Favorite 5
76437 Rastatt-Förch
Service Center Schloss Rastatt
Telefon +49 (0) 62 21 . 6 58 88 15
Telefax +49 (0) 62 21 . 6 58 88 19
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-favorite.de

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT
Schlosskasse/ Besucherzentrum in Schloss Favorite Rastatt

KARTENVERKAUF
Schlosskasse/ Besucherzentrum in Schloss Favorite Rastatt
Telefon +49 (0) 72 22 . 4 12 07, Telefax +49 (0) 72 22 . 40 89 57

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.

PREIS
Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

TERMINE
Sonntag, 9. April 2017, 14.30 Uhr
Donnerstag, 25. Mai 2017, 14.30 Uhr (Christi Himmelfahrt)
Sonntag, 13. August 2017, 14.30 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken