Führungen und Veranstaltungen

Führungen

Eine Besichtigung der Innenräume ist nur im Rahmen einer Führung möglich. Die Führungen sind für Gruppen nach Vereinbarung auch in weiteren Sprachen buchbar.
Dauer: jeweils 50 Minuten.

15. März bis 30. September

Di – So und Feiertage 10.00 – 18.00 Uhr
Führungen alle 60 Minuten
letzte Führung eine Stunde vor Schließung

1. Oktober bis 15. November

Di – So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr
Führungen alle 60 Minuten
Letzte Führung eine Stunde vor Schließung

Sonderführungen

Die Sonderführungsprogramme der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bieten Ihnen eine bunte Vielfalt an Themenführungen. Dazu gehören Rundgänge im historischen Kostüm, kulinarische Erlebnisführungen, Programme für Kinder und Familien, Führungen für Wissbegierige sowie interessante Workshops. Gruppenführungen nach Vereinbarung. Sonderführungsthemen

Unser Terminkalender

Ein reichhaltiges und lebendiges Programm lädt zu vielseitigen Entdeckungen in Schloss Favorite Rastatt ein. Unser Terminkalender für Schloss Favorite Rastatt bietet einen chronologisch sortierten Überblick über die Sonderführungen und Veranstaltungen im Schloss.
In einer Suchmaske stehen Ihnen verschiedene Kriterien zur Auswahl, mit deren Hilfe Sie nach ganz bestimmten Sonderführungen und Veranstaltungen suchen können. Oder Sie geben Ihr gewünschtes Datum ein und lassen sich von der Vielfalt unseres Angebots überraschen. Alle Veranstaltungen in Schloss Favorite Rastatt

Sollten Sie über das Programm in Schloss Favorite Rastatt hinaus Interesse an weiteren Sonderführungen, Ausstellungen, Konzerten und Märkten haben, finden Sie in unserem allgemeinen Terminkalender die Veranstaltungen aller Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Alle Veranstaltungen der Staatlichen Schlösser und Gärten

Telefonführung

Telefonführung rund um Schloss Favorite: Telefonnummern an der Schlosskasse erhältlich. Die telefonische Schlossführung bietet kurze Interviews zu verschiedenen Stationen rund um das Schloss und im Schlossgarten, beispielsweise über die Orangerie, die Eremitage oder den englischen Landschaftsgarten. Untermalt werden die Gespräche mit musikalischen Kostproben des markgräflichen Hofkomponisten. Zu Wort kommen kompetente Gesprächspartner wie die ehemalige Konservatorin von Schloss Favorite, Dr. Ulrike Grimm, die Schlossführerin Lydia Erforth oder Dr. Hartmut Troll, der Gartenexperte der Staatlichen Schlösser und Gärten. Ein besonderes Bonbon ist das fiktive Interview mit der Markgräfin Sibylla Augusta von Baden-Baden!

Dendrologischer Rundgang

Der Schlossgarten Favorite birgt eine Vielfalt an Bäumen: darunter zahlreiche einheimische Baumarten, aber auch viele exotische Arten. Auf einem dendrologischen Rundgang kann man nun selbstständig die interessanten Bäume des Schlossparks kennenlernen. 49 Bäume des Parks wurden mit botanischen Schildern versehen, die über Namen und Herkunft der Bäume informieren.

Versenden
Drucken